Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
6 days ago 

Noch auf der Suche nach einem indi­vi­du­el­len Geschenk für die/den Liebste/n ? Wie wäre es denn, das Jahr 2023 mit einer (gemein­sa­men) Fas­ten-Wan­der­wo­che im Vogt­land zu begin­nen und ener­gie­ge­la­den in den Früh­ling zu star­ten ?
Für den 15.1.–21.1.2023 und den 12.2.–18.2.2023 gibt es noch ein paar freie Plät­ze.

Die Fas­ten­ver­pfle­gung beinhal­tet tgl. wech­seln­de Gemü­se­brü­hen, Obst- und Gemü­se­säf­te in Bio-Qua­li­tät, Tee, Was­ser, Zitro­nen­schnit­ze, Ing­wer und Honig.

Mor­gen­spa­zier­gän­ge mit Gym­nas­tik, täg­li­che Wan­de­run­gen, basi­sche Fuß­bä­der, Gesprächs­run­den zu fas­ten­un­ter­stüt­zen­den Maß­nah­men von der Darm­rei­ni­gung über Tro­cken­bürs­ten, Bett­gym­nas­tik, Leber­wi­ckel bis zu den Auf­bau­re­geln und der Grund­aus­stat­tung nach dem Fas­ten inklu­si­ve Handouts und Rezep­ten sowie eine kom­pe­ten­te Fas­ten­be­glei­tung gehö­ren zum Leis­tungs­spek­trum.

Die Prei­se für Kurs und Über­nach­tung fin­det ihr unter www.Fasten-Liebe.de
See MoreSee Less

Noch auf der Suche nach einem individuellen Geschenk für die/den Liebste/n ? Wie wäre es denn, das Jahr 2023 mit einer (gemeinsamen) Fasten-Wanderwoche im Vogtland zu beginnen und energiegeladen in den Frühling zu starten ? 
Für den 15.1.-21.1.2023 und den 12.2.-18.2.2023 gibt es  noch ein paar freie Plätze.

Die Fastenverpflegung beinhaltet tgl. wechselnde Gemüsebrühen, Obst- und Gemüsesäfte in Bio-Qualität, Tee, Wasser, Zitronenschnitze, Ingwer und Honig.  

Morgenspaziergänge mit Gymnastik, tägliche Wanderungen, basische Fußbäder, Gesprächsrunden zu fastenunterstützenden Maßnahmen  von der Darmreinigung über Trockenbürsten, Bettgymnastik, Leberwickel bis zu den Aufbauregeln und der Grundausstattung nach dem Fasten inklusive Handouts und Rezepten sowie eine kompetente Fastenbegleitung  gehören zum Leistungsspektrum. 
 
Die Preise für Kurs und Übernachtung findet ihr unter www.Fasten-Liebe.deImage attachment
3 weeks ago 

Das Wochen­en­de stand im Zei­chen der Wei­ter­bil­dung. Das Inten­siv­se­mi­nar für Fastenleiter/innen an der AGL in Ober­ur­sel über­zeug­te mit vie­len inter­es­san­ten The­men .Mit neu­en und hilf­rei­chen Infor­ma­tio­nen und Tipps geht es nun in die Vor­be­rei­tung der Kurs­termi­ne für 2023.  See MoreSee Less

Das Wochenende stand im Zeichen der Weiterbildung. Das Intensivseminar für Fastenleiter/innen an der AGL in Oberursel überzeugte mit vielen interessanten Themen .Mit  neuen und hilfreichen Informationen und Tipps geht es nun in die Vorbereitung der Kurstermine  für 2023.Image attachmentImage attachment+2Image attachment
3 weeks ago 

Nun ist auch die letz­te Fas­ten­wan­der­wo­che für 2022 Geschich­te. Bei schöns­tem Herbst­wet­ter war der Land­gast­hof Alt-Jocke­ta Aus­gangs­punkt für unse­re Wan­de­run­gen durchs wild­ro­man­ti­sche Trieb­tal und an der Tal­sper­re Pöhl. Den ein­zi­gen Regen­tag nutz­ten wir für einen Besuch im Tep­pich­mu­se­um auf dem Schloss Voigts­berg in Oels­nitz und für einen klei­nen Spa­zier­gang durch die Alt­stadt von Plau­en. Bei­des kann ich nur wärms­ten empfehlen 👍.  See MoreSee Less

Nun ist auch die letzte Fastenwanderwoche für 2022 Geschichte. Bei schönstem Herbstwetter war der Landgasthof Alt-Jocketa Ausgangspunkt für unsere Wanderungen  durchs wildromantische Triebtal und an der Talsperre Pöhl. Den einzigen Regentag  nutzten wir für einen Besuch im Teppichmuseum auf dem Schloss Voigtsberg in Oelsnitz und für einen kleinen Spaziergang durch die Altstadt von Plauen. Beides kann ich nur wärmsten empfehlen 👍.Image attachmentImage attachment+6Image attachment
1 mon­th ago 

Bevor mor­gen der Fas­ten­wan­der­kurs im Land­ho­tel Alt­jo­cke­ta beginnt, habe ich heu­te noch ein­mal die Wan­der­we­ge für euch gecheckt. Ein­fach wun­der­schön unser wild­ro­man­ti­sches Triebtal🥰.  See MoreSee Less

Bevor morgen der Fastenwanderkurs im Landhotel Altjocketa beginnt,  habe ich heute noch einmal die Wanderwege  für euch gecheckt. Einfach wunderschön unser wildromantisches Triebtal🥰.Image attachmentImage attachment+1Image attachment
2 mon­ths ago 

Heu­te ging eine kurz­wei­li­ge und erleb­nis­rei­che Fas­ten-Wan­der-Woche im Gäs­te­haus Frie­dens­hort in Mehl­theu­er mit dem Fas­ten­bre­chen zu Ende. Alle Kursteilnehmer:innen fuh­ren ener­gie­ge­la­den, mit einem neu­en Kör­per­ge­fühl und vol­ler Stolz nach Hau­se.
Durch den struk­tu­rier­ten Tages­ab­lauf mit Früh­sport und den Wan­de­run­gen zu den Sehens­wür­dig­kei­ten der Regi­on, wie dem Schloss Leu­b­nitz und der Dra­chen­höh­le Syrau ver­ging die Woche wie im Flug.
Die Ver­pfle­gung mit täg­lich frisch gekoch­ten Gemü­se­brü­hen, Wirk­stoff­tees und Obst-und Gemü­se­säf­ten in Bio-Qua­li­tät sowie die Infor­ma­tio­nen zu den fas­ten­un­ter­stüt­zen­den Maß­nah­men und den Auf­bau­ta­gen run­de­ten die Fas­ten-Wan­der-Woche opti­mal ab. 
See MoreSee Less

Heute ging eine kurzweilige und erlebnisreiche Fasten-Wander-Woche im Gästehaus Friedenshort in Mehltheuer mit dem Fastenbrechen zu Ende. Alle Kursteilnehmer:innen fuhren energiegeladen, mit einem neuen Körpergefühl und voller Stolz nach Hause.
Durch den strukturierten Tagesablauf mit Frühsport und den Wanderungen zu den Sehenswürdigkeiten der Region, wie dem Schloss Leubnitz und der Drachenhöhle Syrau verging die Woche wie im Flug. 
Die Verpflegung mit täglich frisch gekochten Gemüsebrühen, Wirkstofftees und Obst-und Gemüsesäften in Bio-Qualität sowie die Informationen zu den fastenunterstützenden Maßnahmen und den Aufbautagen rundeten die Fasten-Wander-Woche optimal ab.Image attachmentImage attachment+7Image attachment

Com­ment on Facebook

Dank dei­ner sach­kun­di­gen Anlei­tung und lie­be­vol­len Für­sor­ge war es für mich eine rund­her­um gelun­ge­ne Woche. Das ein­zig­ar­ti­ge Ambi­en­te des Frie­dens­horts und die Natur direkt vor der Haus­tür taten ihr Übri­ges. Ich kom­me auf jeden Fall wieder.😊

2 mon­ths ago 

Tag 3 der Fas­ten­wan­der­wo­che mit Besuch des kleins­ten Musik­in­stru­men­ten­mu­se­ums der Welt in Mehltheuer! 🥰  See MoreSee Less

Tag 3 der Fastenwanderwoche mit Besuch des kleinsten Musikinstrumentenmuseums  der Welt in Mehltheuer! 🥰Image attachmentImage attachment+7Image attachment
2 mon­ths ago 

🍂Heu­te war Start der Fas­ten-Wan­der­wo­che im Gäs­te­haus Frie­dens­hort Mehl­theu­er ! 🍁
Bei strah­len­dem Son­nen­schein ☀️.
See MoreSee Less

🍂Heute war Start der Fasten-Wanderwoche im Gästehaus Friedenshort Mehltheuer ! 🍁
Bei strahlendem Sonnenschein ☀️.Image attachmentImage attachment+3Image attachment
2 mon­ths ago 

Den gol­de­nen Herbst 🍂 mit einer Fas­ten-Wan­der-Woche im Land­ho­tel Alt­jo­cke­ta genie­ßen. Ter­min: 30.10.–05.11.2022 Anmel­dung unter www.Fasten-Liebe.de. See MoreSee Less

Den goldenen Herbst  🍂 mit einer Fasten-Wander-Woche im Landhotel Altjocketa genießen. Termin: 30.10.-05.11.2022 Anmeldung unter www.Fasten-Liebe.de.
2 mon­ths ago 

Letz­te Mög­lich­keit für eine Aus­zeit in 2022. Am 30.10.2022 star­tet die aller­letz­te FAS­TEN-WAN­DER­WO­CHE für 2022 im idyl­lisch gele­ge­nen LAND­HO­TEL ALT-JOCKE­TA. Nach unse­ren gemein­sa­men Wan­de­run­gen durchs wild­ro­man­ti­sche Trieb­tal könnt ihr in der haus­ei­ge­nen Sau­na ent­span­nen.
JETZT schnell anmel­den, um ener­gie­ge­la­den und fit in die dunk­le Jah­res­zeit zu star­ten.
Infor­ma­tio­nen zum Tages­ab­lauf und zur Anmel­dung fin­det ihr unter www.Fasten-Liebe.de
See MoreSee Less

Letzte Möglichkeit für eine Auszeit in 2022. Am 30.10.2022 startet die allerletzte FASTEN-WANDERWOCHE für 2022 im idyllisch gelegenen LANDHOTEL ALT-JOCKETA. Nach unseren gemeinsamen Wanderungen durchs wildromantische Triebtal könnt ihr in der hauseigenen Sauna entspannen.
JETZT schnell anmelden, um energiegeladen und fit in die dunkle Jahreszeit zu starten. 
Informationen zum Tagesablauf und zur Anmeldung findet ihr unter www.Fasten-Liebe.deImage attachmentImage attachment+5Image attachment

Com­ment on Facebook

Bestimmt Super aber kann nicht

Herr­lich

Kath Leen

…wür­de im Som­mer mit­ma­chen (Tal­sper­re) — da könn­te ich wenigs­tens hin u. wie­der mal in’s Was­ser sprin­gen! 🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️😉😉😉😉

2 mon­ths ago 

Am Wochen­en­de war ich am vogt­län­di­schen Meer, der Tal­sper­re Pöhl, unter­wegs, um wie­der einen tol­len Wan­der­weg für unse­re Fas­ten-Wan­der­wo­che vom 30.10.–05.11.2022 zu fin­den. Start­punkt war das Land­ho­tel Alt-Jocke­ta, wel­ches mit sei­ner Wohl­fühl­at­mo­sphä­re ein gemüt­li­ches Zuhau­se für unse­re Fas­ten­wo­che sein wird.
Von Alt-Jocke­ta geht der Weg über Neu­dör­fel zur Rod­le­ra-Bucht mit einem traum­haf­ten Blick über die Tal­sper­re. Unter­wegs gibt es vie­le klei­ne Rast­plät­ze für Wan­der­pau­sen und zum Tee trin­ken.
Durchs wild­ro­man­ti­sche Trieb­tal führ­te der Weg zurück zum Land­ho­tel.
Das Fas­ten nach Buch­in­ger kann Blut­druck und Blut­zu­cker sen­ken und kann Ent­zün­dun­gen bei Rheu­ma, Arthro­se, Arthri­tis und Gicht redu­zie­ren- und das ganz neben­bei. Freut euch auf eine ent­spann­te Fas­ten-Wan­der­wo­che mit­ten in der Natur. Die detail­lier­ten Infor­ma­tio­nen zum Tages­ab­lauf fin­det ihr auf mei­ner Web­sei­te www.Fasten-Liebe.de.
See MoreSee Less

Am Wochenende war ich am vogtländischen Meer, der Talsperre Pöhl, unterwegs, um wieder einen tollen Wanderweg für unsere Fasten-Wanderwoche vom 30.10.-05.11.2022 zu finden. Startpunkt war das Landhotel Alt-Jocketa, welches mit seiner Wohlfühlatmosphäre ein gemütliches Zuhause für unsere Fastenwoche sein wird.
Von Alt-Jocketa geht der Weg über Neudörfel zur Rodlera-Bucht mit einem traumhaften Blick über die Talsperre. Unterwegs gibt es viele kleine Rastplätze für Wanderpausen und zum Tee trinken. 
Durchs wildromantische Triebtal führte der Weg zurück zum Landhotel.
Das Fasten nach Buchinger kann Blutdruck und Blutzucker senken und kann Entzündungen  bei Rheuma, Arthrose, Arthritis und Gicht reduzieren- und das ganz nebenbei. Freut euch auf eine entspannte Fasten-Wanderwoche mitten in der Natur. Die detaillierten Informationen zum Tagesablauf findet ihr auf meiner Webseite www.Fasten-Liebe.de.Image attachmentImage attachment+6Image attachment

Com­ment on Facebook

scheeeeee 👍

3 mon­ths ago 

Der Count­down läuft! In vier Wochen star­tet der nächs­te #Fas­ten­wan­der­kurs im zau­ber­haf­ten Ambi­en­te des Gäs­te­hau­ses #Frie­dens­hort in #Mehl­theu­er. Noch gibt es ein paar freie Plät­ze für Kurz­ent­schlos­se­ne. Jetzt schnell noch anmel­den und vom 9.10.–15.10.2022 dabei sein und eine klei­ne Aus­zeit mit­ten im gol­de­nen Herbst 🍂 genie­ßen . Nähe­re Infos gibt’s auf mei­ner Web­sei­te www. Fasten-Liebe.de. See MoreSee Less

Der Countdown läuft! In vier Wochen startet der nächste #Fastenwanderkurs im  zauberhaften Ambiente des Gästehauses #Friedenshort in #Mehltheuer. Noch gibt es ein paar freie Plätze für Kurzentschlossene. Jetzt schnell noch anmelden und vom 9.10.-15.10.2022 dabei sein und eine kleine Auszeit mitten im goldenen Herbst 🍂 genießen . Nähere Infos gibt’s auf meiner Webseite www. Fasten-Liebe.de.Image attachmentImage attachment+6Image attachment

Com­ment on Facebook

Wun­der­bar, da haben wir Rüs­ten und sogar Hoch­zei­ten erlebt🤗

3 mon­ths ago 

Bevor die trü­ben Tage kom­men könnt ihr den gol­de­nen Herbst 🍂 noch ein­mal bei einer FAS­TEN-WAN­DER­WO­CHE vom 09.10.–15.10.2022 im wun­der­schö­nen Vogt­land genießen.Das Gäs­te­haus Frie­dens­hort in Mehl­theu­er liegt mit­ten im Wald und lädt euch in zau­ber­haf­ter Atmo­sphä­re zu einer klei­nen Aus­zeit vom stres­si­gen All­tag ein.
Freut euch auf die Rei­ni­gung und Ent­gif­tung eures Kör­pers und tankt die Ener­gie­spei­cher in einer Grup­pe Gleich­ge­sinn­ter wie­der auf. Ihr stärkt damit euer Immun­sys­tem und mobi­li­siert gleich­zei­tig die Selbst­hei­lungs­kräf­te.
Wir wan­dern täg­lich durch das idyl­li­sche Vogt­land, unter ande­rem zum Schloss Leu­b­nitz und der Dra­chen­höh­le in Syrau.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Tages­ab­lauf fin­det ihr auf mei­ner Web­sei­te www. Fasten-Liebe.de.
See MoreSee Less

Bevor die trüben Tage kommen könnt ihr den goldenen Herbst 🍂 noch einmal bei einer FASTEN-WANDERWOCHE vom 09.10.-15.10.2022 im wunderschönen Vogtland genießen.Das Gästehaus Friedenshort in Mehltheuer liegt mitten im Wald und lädt euch in zauberhafter Atmosphäre zu einer kleinen Auszeit vom stressigen Alltag ein. 
Freut euch auf die Reinigung und Entgiftung eures Körpers und tankt die Energiespeicher in einer Gruppe Gleichgesinnter wieder auf. Ihr stärkt damit euer Immunsystem und mobilisiert gleichzeitig die Selbstheilungskräfte. 
Wir wandern täglich durch das idyllische Vogtland, unter anderem zum Schloss Leubnitz und der Drachenhöhle in Syrau.
Weitere Informationen zum Tagesablauf findet ihr auf meiner Webseite www. Fasten-Liebe.de.Image attachmentImage attachment

Com­ment on Facebook

Sehr schön

Hab mich eben angemeldet 😊

3 mon­ths ago 

Haus­wurz trifft Sau­cie­re- upcy­cling von Geschirr 😉  See MoreSee Less

Hauswurz trifft Sauciere- upcycling von Geschirr 😉
4 mon­ths ago 

Bei der mor­gend­li­chen Lauf­run­de durch den Wald heu­te mal eine Sche­re dabei gehabt und für ein Sträuß­chen gesammelt.🥰  See MoreSee Less

Bei der morgendlichen Laufrunde durch den Wald heute mal eine Schere dabei gehabt und für ein Sträußchen gesammelt.🥰
4 mon­ths ago 

Unse­re gest­ri­ge Wan­de­rung führ­te uns ins Thü­rin­gi­sche, in die Nähe von Zie­gen­rück. Ziel war die Zie­mes­t­al­brü­cke, wel­che man nach einer klei­nen Wan­de­rung durch den Otten­grund erreicht. Die Brü­cke zählt zu den schöns­ten Brü­cken Deutsch­lands, sie wur­de 1893–1895 für die Bahn­stre­cke im Reu­ßi­schen Ober­land gebaut.
Nach einem wei­te­ren klei­nen Anstieg erreich­ten wir die Wys­burg- eine mit­tel­al­ter­li­che Burg­rui­ne, ver­steckt im Wald.
Ent­deckt haben wir unser idyl­li­sches Aus­flugs­ziel im Buch Glücks­or­te im Vogtland! 👍 
See MoreSee Less

Unsere gestrige Wanderung führte uns ins Thüringische, in die Nähe von Ziegenrück. Ziel war die Ziemestalbrücke, welche man nach einer kleinen Wanderung durch den Ottengrund erreicht. Die Brücke zählt zu den schönsten Brücken Deutschlands, sie wurde 1893-1895 für die Bahnstrecke im Reußischen Oberland gebaut.
Nach einem weiteren kleinen Anstieg erreichten wir die Wysburg- eine mittelalterliche Burgruine, versteckt im Wald.
Entdeckt haben wir unser idyllisches Ausflugsziel im Buch Glücksorte im Vogtland! 👍Image attachmentImage attachment+5Image attachment
4 mon­ths ago 

Heu­te haben wir das schö­ne Wet­ter genutzt um einen der Wan­der­we­ge für den nächs­ten Fas­ten­kurs zu erkun­den. Start war direkt an unse­rer Unter­kunft, dem Land­ho­tel Alt-Jocke­ta.
Es ging über den Orts­kern von Jocke­ta in das ver­wun­sche­ne, roman­ti­sche Trieb­tal. Dort erwar­te­te uns am Pfer­de­tüm­pel, der Mün­dung des Baches Trieb in den Fluss Wei­ße Els­ter, ein schö­nes Natur­schau­spiel. Die Son­nen­strah­len bra­chen sich im küh­len auf­stei­gen­den Dunst der bei­den Gewäs­ser und tauch­ten die Land­schaft in eine film­rei­fe Kulis­se. Die Ruhe, wel­che die­ser Ort aus­strahlt lädt zum Ver­wei­len ein und lässt den stres­si­gen All­tag und even­tu­el­le Sor­gen, zumin­dest für ein paar Augen­bli­cke, ver­ges­sen. Wei­ter ging es zum vogt­län­di­schen Meer, der Tal­sper­re Pöhl, auf wel­che wir einen atem­be­rau­ben­den Blick durch das Laub des Misch­wal­des wer­fen konn­ten. Über Stu­fen erklom­men wir die luf­ti­ge Höhe des Juli­us-Mosen-Turms. Oben ange­kom­men gab es zur Beloh­nung einen umwer­fen­den Rund­um­blick auf unser wun­der­schö­nes Vogt­land mit Els­ter­tal­brü­cke, sanf­ten Hügeln, Ber­gen und klei­nen Ort­schaf­ten.
Über einen „Abstieg“ ging es zurück in das Trieb­tal, vor­bei an dem Flut­be­cken der Tal­sper­re. Nach einer kur­zen Rast an den Pyra­mi­den­fich­ten direkt am Fluss führ­te uns die letz­te Etap­pe zurück zu unse­rem Aus­gangs­punkt, dem Land­ho­tel Alt-Jocke­ta.
Ich freue mich schon sehr dar­auf, mei­ne zukünf­ti­gen Kurs­teil­neh­me­rIn­nen auf die­ser wun­der­schö­nen Wan­de­rung beglei­ten zu können. 🥰 
See MoreSee Less

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt um einen der Wanderwege für den nächsten Fastenkurs  zu erkunden. Start war direkt an unserer Unterkunft, dem Landhotel Alt-Jocketa. 
Es ging über den Ortskern von Jocketa in das verwunschene, romantische Triebtal. Dort erwartete uns am Pferdetümpel, der Mündung des Baches Trieb in den Fluss Weiße Elster, ein schönes Naturschauspiel. Die Sonnenstrahlen brachen sich im kühlen aufsteigenden Dunst der beiden Gewässer und tauchten die Landschaft in eine filmreife  Kulisse. Die Ruhe, welche dieser Ort ausstrahlt lädt zum Verweilen ein und lässt den stressigen Alltag   und eventuelle Sorgen, zumindest für ein paar Augenblicke, vergessen. Weiter ging es zum vogtländischen Meer, der Talsperre Pöhl, auf welche wir einen atemberaubenden Blick durch das Laub des Mischwaldes werfen konnten. Über  Stufen erklommen wir die luftige Höhe des Julius-Mosen-Turms. Oben angekommen gab es zur Belohnung einen umwerfenden Rundumblick auf unser wunderschönes Vogtland mit Elstertalbrücke, sanften Hügeln, Bergen und kleinen Ortschaften.
Über einen „Abstieg“ ging es zurück in das Triebtal, vorbei an dem Flutbecken der Talsperre. Nach einer kurzen Rast an den Pyramidenfichten direkt am Fluss führte uns die letzte Etappe zurück zu unserem Ausgangspunkt, dem Landhotel Alt-Jocketa.
Ich freue mich  schon sehr darauf,  meine zukünftigen KursteilnehmerInnen auf dieser wunderschönen Wanderung begleiten zu  können. 🥰Image attachmentImage attachment+6Image attachment
4 mon­ths ago 

Das Arbei­ten mit Ton ist wirk­lich ein wun­der­ba­res krea­ti­ves Hob­by. Sol­che klei­nen Aus­zei­ten sind gut für unse­re men­ta­le Gesundheit!  See MoreSee Less

Das Arbeiten mit Ton ist wirklich ein wunderbares kreatives Hobby. Solche kleinen Auszeiten sind gut für unsere mentale Gesundheit!Image attachmentImage attachment
4 mon­ths ago 

Am 25.09.2022 beginnt der nächs­te Fas­ten­kurs in Leit­litz — mit wun­der­schö­nen gemein­sa­men Wan­de­run­gen, z.B. zum Aus­sichts­turm in Lan­gen­wol­schen­dorf , zum Fle­der­maus-Erleb­nis­gar­ten oder zum Zeu­len­ro­da­er Meer. Es gibt noch eini­ge weni­ge freie Plät­ze- jetzt schnell anmel­den und das Immun­sys­tem für den kom­men­den Win­ter stärken.  See MoreSee Less

Am 25.09.2022 beginnt der nächste  Fastenkurs in Leitlitz - mit wunderschönen gemeinsamen Wanderungen, z.B. zum Aussichtsturm in Langenwolschendorf , zum Fledermaus-Erlebnisgarten oder zum Zeulenrodaer Meer. Es gibt noch einige wenige freie Plätze- jetzt schnell anmelden und das Immunsystem für den kommenden Winter stärken.Image attachmentImage attachment+1Image attachment

Com­ment on Facebook

In Zeu­len­ro­da ist es sehr schön

5 mon­ths ago 

Ges­tern — unser letz­ter Abend in Zingst- es geht wie­der nach Hause….  See MoreSee Less

Gestern - unser letzter Abend in Zingst- es geht wieder nach Hause….
Load more